Set oder Einzelteile

Für das sorbische Magazin des rbb sind Britta Wulf und ich diesmal unterwegs in den Bergen Bulgariens. Unser Ziel ist das Volk der Pomaken, einer muslimischen Minderheit in einem sonst christlich geprägten Land.

 

Wir begleiten ein junges Paar bei den letzten Hochzeitsvorbereitungen und erleben ein Fest so ganz anders, als wir es kennen.

 

Wir reden mit Muslimen über ihre schwierige Situation inmitten von Christen.

Und wie immer stellen wir eine Kultur und ihre Eigenheiten dar, die sonst wohl für uns unentdeckt geblieben wäre...

 

Regie: Britta Wulf

Kamera: Reiner J. Nagel

Ton: Ecki Schwarz